Haus in Strohballenbauweise

Unser Haus wurde in baubiologischer und ökologischer Bauweise errichtet.

Die verwendeten Rohstoffe sind unter anderem Mond geschlägertes
Kiefernholz aus dem Kobernaußerwald, Strohballen für die Dämmung
in den Wänden, Lärchenholz für die Außenfassade,
Lehmputz an den Innenwänden.
 
Die elektrischen Leitungen wurden mit abgeschirmten Kabeln
und Netzfreischaltung installiert. Die Dämmung im Bodenaufbau besteht aus Weichfaserplatten.

Nach Möglichkeit und Sinnhaftigkeit wurde darauf geachtet, wiederverwertbare Rohstoffe und natürliche
Materialien zu verwenden.
Weitere Informationen finden Sie unter
- www.baubiologie.at
- www.spreitzer-planung.at

© by Haus der Gesundheit Huber 2005 - 2017 – Impressum – Datenschutzerklärung
Nach oben